Lässig wohnen mit Shabby Chic

Seiten

Ein romantisches Schlafgemach verlangt geradezu nach Blümchen. Für die Wand dazu zarte Prints wählen. Quilt Camélia von Maisons du Monde

Schlafzimmer in Pasteltönen

Möbel

Schränke in Vitrinenoptik und helle Holzmöbel bringen romantisches Flair und Shabby Style zusammen. Verspielte Details wie gedrechselte Füßchen unter Bänken verwandeln Schlafzimmer in Gemächer für Prinzessinnen.

Tapete

Tapeten in Lindgrün, Hellblau oder Rosé grundieren die Wände. Auf ihnen tummeln sich filigrane Muster mit märchenhaften Ranken oder zarten Streifen.

Bettwäsche

Nutzen Sie aufregende Strukturen für die Raumstimmung. Seersucker harmoniert wunderbar mit dem leichten Shabby Chic.

Seiten

Weitere Themen aus dieser Rubrik

Himmelblaue Aussicht mit immergrünen Zimmerpflanzen

Immergrüne Zimmerpflanzen, wie Haworthien, Kakten Zwergaster oder Aloe, blühen mit Glasvasen und Keramikgefäßen in Türkis, Azur und Granit zu lässig-edlen Kleingärten... weiter

Ein Traum von einem Zimmer: IKEA-Umstyling

Annette und Richard konnten es kaum glauben: Sie gewannen ein IKEA-Umstyling für ihr Schlafzimmer im Wert von 10 000 Euro. LIVING & MORE gratuliert! Sehen Sie hier... weiter

Tolle Bücher zum Verschenken

Genießen oder staunen: Das Team von LIVING & MORE und SELBER MACHEN hat die Neuheiten des Herbstes durchstöbert – zum Verschenken oder auch selbst lesen. Hier... weiter